• Dein erster Besuch? Rufe für mehr Info an!
  • Tel. +49 (0) 88 51 - 615 505

    FREIZEITMÖGLICHKEITEN

    Aktivurlaubern steht im Zwei-Seen-Land an Kochel- und Walchensee ein ganzer Blumenstrauß an Möglichkeiten zur Verfügung. Gleich ob Sie einfach nur schöne Wander- und Mountainbiketouren suchen, einen Badeurlaub in der Natur verbringen möchten oder ob Sie beim Klettern, Segeln, Surfen oder Tauchen den ausgefalleneren Freizeitbeschäftigungen nachgehen wollen. Für jeden gibt's das passende Angebot.

    Mit Ihrer Familie besteht außerdem die Möglichkeit, neben einer Tour mit dem Motorschiff rund um den Kochelsee auch ein Tret- oder Ruderboot zu mieten und den See auf eigene Faust zu erkunden.

    Kulturverliebten werden die vielen Museen in der Region gefallen - allen voran das Franz-Marc-Museum, das neben zahlreichen Werken des berühmten Expressionisten auch immer wieder wechselnde Sonderausstellungen bietet. Und Technikfans werden gewiss das Walchenseekraftwerk sehen wollen, das bereits seit über 100 Jahren auf eindrucksvolle Art und Weise die Wasserkraft in Strom umwandelt.

    Auch auf Angler wartet an Kochel und Walchensee ein wahres Eldorado. Der typische Fischbestand in Kochel- und Walchensee bietet neben Forellen, Saiblingen und Hechten auch Renken und Altruten. Oft haben unsere Angler recht stattliche Exemplare am Haken!




    WEITERE INFOS FÜR ANGLER

    Preise Angelkarten Kochelsee 2017

    • € 11,- Tageskarte
    • € 25,- 8 Tage
    • € 38,- 2 Wochen
    • € 50,- 3 Wochen
    • € 65,- 1 Monat
    • € 200,- 5 Monate

    Zu Beachten für das Angeln im Kochelsee:

    • Fangzeit 1. Mai bis 30. September
    • Größe des Kochelsees 6 qkm
    • Fischarten: Renken, Hecht, Bach-, See- und Regenbogenforellen, Zander, Barsche, Schleien, Karpfen, Aale und Weißfischarten
    • Gefischt werden darf mit Wurm und Fliege im ganzen Kochelsee und mit Blinker vom Altersheim Seehof bis zum Felsenkeller bei Raut

    Preise Angelkarten Loisach 2017

    • € 45,- 8 Tage
    • € 65,- 2 Wochen
    • € 85,- 1 Monat
    • € 220,- 5 Monate

    Zu Beachten für das Angeln in der Loisach:

    • Fangzeit 1. Mai bis 30. September
    • Länge: 3 km am Kochelseeauslauf, Durchschnittsbreite 30 m
    • Fischarten: Äsche, Bach- und Regenbogenforelle, Huchen, Hecht, Barbe, Weißfischarten
    • Gefischt werden darf mit künstlicher Fliege und Blinker

    Schonmaße:

    • 35 cm Karpfen
    • 26 cm Schleie
    • 60 cm Hecht
    • 30 cm Regenbogenforelle
    • 30 cm Bachforelle
    • 35 cm Äsche
    • 30 cm Renke
    • 25 cm Saibling
    • 60 cm Seeforelle
    • 90 cm Huchen
    • 40 cm Aal
    • 55 cm Zander

    Verkaufsstellen:

    • Tourist Information, Bahnhofstr. 23, 82431 Kochel a. See, Tel. 0 88 51 - 338
    • Josef Schretter (Fischermeister), Seestr. 20, 82444 Schlehdorf, Tel. 0 88 51 - 13 45
    • Lorenz Schnieringer, Seestr. 14, 82444 Schlehdorf, Tel. 0 88 51 - 369

    FREIZEITMÖGLICHKEITEN

    Erleben Sie eine unvergleichliche Vielzahl an Freizeitangeboten in unberührter alpiner Natur!

    LAGEPLAN

    Der perfekte Camping-Platz
    schnell & einfach gefunden!

    SAISON-CAMPER

    Geeignete Stellplätze für die Sommersaison!